BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

... alles rund ums Malen und Basteln
Antworten
Benutzeravatar
WoodyPhil
Hat grundierte Figuren
Beiträge: 87
Registriert: So Jan 18, 2015 8:36 pm

BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von WoodyPhil » Sa Feb 07, 2015 3:29 pm

Hi,

ich habe mir das Heavy Warbeast-Kit gekauft aber nun festgestellt dass ich keine passenden Bohrer-Bits habe :(

Kann mir eventuell jemand seinen bis Dienstag leien?

Würde sie heute Abend abholen und am Dienstag mitbringen
Wäre super ...

Danke im voraus
Legion of Everblight: 50 Punkte

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4730
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von Rabenstein » Sa Feb 07, 2015 10:46 pm

ich hab einem. ich bezweifle nur das ich den jn unserem Umzugschaos finde... falls ich ihn finde bringe ich in am Dienstag mit.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
WoodyPhil
Hat grundierte Figuren
Beiträge: 87
Registriert: So Jan 18, 2015 8:36 pm

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von WoodyPhil » Sa Feb 07, 2015 11:18 pm

Habe jetzt einen auf Amazon gefunden.

Dies dürfte der richtige sein oder?

Trotzdem danke @Rabenstein
Legion of Everblight: 50 Punkte

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4730
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von Rabenstein » So Feb 08, 2015 9:36 am

ohne Link oder Abbildung ist das schwer zu beurteilen...
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
WoodyPhil
Hat grundierte Figuren
Beiträge: 87
Registriert: So Jan 18, 2015 8:36 pm

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von WoodyPhil » Mo Feb 09, 2015 6:39 pm

Legion of Everblight: 50 Punkte

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 683
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Herbolzheim

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von Greenskin85 » Mo Feb 09, 2015 8:14 pm

Ich weiss ja nicht was für magnete du hast, aber so dick sind die Bohrer nicht. Das dickste ist/war mein ich ein 2mm Bohrer.

Ich hab den handbohrer zwar auch noch, aber da ich etwas ungeduldig bin verwendet ich meistens den kleinen akkuschrauber.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4730
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: BohrerBits für Heavy Warbeast-Kit

Beitrag von Rabenstein » Mo Feb 09, 2015 8:20 pm

halte ich auch fur etwas optimistisch...
ich verwende normalerweise einen Fräskopf. meist bohre ich ein bisschen mit dem Bohrer vor damit es schneller geht.
ich packe mal meinen Set ein. kannst es dir ja dann angucken.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Antworten