Vorhandene Fraktionen

... alles rund um Warmachine / Hordes
Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 668
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Ettenheim

Re: Vorhandene Fraktionen

Beitrag von Greenskin85 » Fr Jan 15, 2016 8:12 am

Khador besitze ich zwar, doch stehen die spielerisch (und bemaltechnisch) eigentlich unter der Führung meiner Verlobten und reizen mich persönlich derzeit weniger. Mal ganz davon ab das es nur der Two-Player-Box Inhalt sowie die AiO-Army ist. Zumindest für etwas Abwechslung müsste ich da definitiv noch etwas investieren. Wobei ich das beim Zirkel auch müsste, dort ist es auch nur wenig mehr als Two-Player-Box & AiO-Army. Ich hör mich mal im Khadorbereich um und schau mal was da mit wenig finanziellen mitteln möglich wäre.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 668
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Ettenheim

Re: Vorhandene Fraktionen

Beitrag von Greenskin85 » Mo Jan 18, 2016 10:53 am

Also ich hab mich mal bissl schlau gemacht. die AiO-Box ist ja schon recht gut und damit könnte ich wohl zumindest auf 35 punkte zur turniervorbereitung etwas abwechslung bieten.

Khador als solches ist wohl im Vergleich zur LoE definitiv ne Abwechslung für mich als Spieler. Da sie wesentlich mehr Infantrie stellt. Allerdings scheint innerhalb der Fraktion reichlich wenig Abwechslung zu herschen und die Listen unterscheiden sich vorwiegend über den Caster und 1-2 Solos.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Isegrim
Perlenbacher Pilsengel
Beiträge: 969
Registriert: Do Feb 01, 2007 10:22 pm

Re: Vorhandene Fraktionen

Beitrag von Isegrim » Mo Jan 18, 2016 11:42 am

Ich kann bei Khador leider nicht so richtig mitreden, aber aus der Ferne wirken die Khador Turnierlisten ein wenig so:

Erste Liste Butcher3 - sofern der Gegner eine Konterliste hat, muss die 2.Liste gezogen werden, ansonsten Butcher3
Zweitliste: Hier herrscht wohl schon ein wenig Variation. Besonders anspruchsvoll scheint der Doomreaverspam zu sein - also B2 und nix anderes als Doomreavers aufstellen. Würg.

Da Khador meist recht Infanterielastig ist, wäre halt die Frage, ob sie sich besonders von Cryx abheben - ist ja ebenfalls eher Infanterielastig und hat ebenfalls eine Menge Waffenmeister. Andererseits hat Khador halt schon ein paar sehr interessante Einheiten - gerade die leichte Kavallerie gefällt mir sehr gut. Man hört auch ab und an von Kavallerielisten mit Vlad und dem üblichen Wintergarde Todesstern, der ja mit der AIO gestellt werden kann (war schon eine Weile her, als ich dagegen ran musste...). Nur Cryx hat m.E. mit den letzten releases auch tolle Sachen bekommen und muss nicht mehr als Infanterieteppich gespielt werden (wobei ich gespannt bin, wann endlich das Modell für den Inflictor rauskommt...). Eben aus diesem Grund (und weil niemand meine Modelle wollte) habe ich mich dazu entschieden, wieder ein wenig in Cryx zu investieren - imho wesentlich vielseitiger als früher. Gerade mit Colossals, schwerer Kavallerie und nettem Merc-Beschuss kann man abseits vom Teppich schon interessante (und natürlich sehr harte) Listen stellen. Möglicherweise ist Khador im Turnierspiel da schon eingeschränkter...
Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft

Benutzeravatar
Greenskin85
Macht Badeurlaub in Lustria
Beiträge: 668
Registriert: Sa Apr 19, 2014 12:48 pm
Wohnort: Ettenheim

Re: Vorhandene Fraktionen

Beitrag von Greenskin85 » Mo Jan 18, 2016 12:33 pm

Wie gesagt, unterschied ist vorwiegend der Caster, dazu 1-2 Jacks und dann Winterguard Infantry + Iron Fang Pikemen mit Black Dragon UA. Das ist so ziemlich das häufigste. Dann gibt es noch Kavalerie Listen mit Greylords und Iron Fang Ulahns teilweise noch irgend so ne andere magische einheit (unter Zerkova2) und dann halt Listen mit dem Kollosal.

Je nach Caster, Kovnik und Jacks spielen sich die Listen trotz großer Gemeinsamkeiten durch die Einheiten Auswahl(en) durchaus unterschiedlich.

Ein Kleines Upgradepack für 120€ habe ich mir auch schon zusammengestellt, um 2 50 Punktelisten spielen zu können, aber die Anschaffung wird definitiv noch etwas auf sich warten lassen.
I enjoy: eating my cat and leaving out commas.

Benutzeravatar
Rasta_man
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 1802
Registriert: Mi Jun 03, 2009 8:43 am
Wohnort: Freiburg;Chiba

Re: Vorhandene Fraktionen

Beitrag von Rasta_man » Mo Jan 18, 2016 5:09 pm

ja gut aber mal ehrlich, es gibt karchev etc...wenn du top turnierauswahlen spielen willst, schwinden bei allen fraktionen die einheiten auf die staerkeren auswahlen. da ist khador nicht die ausnahme...grad bei legion sinds ja auch immer die selben beastlisten, bei cryx der banespam und bei andern listen the same...ist nicht mehr oder weniger extrem bei khador
-Skeggǫld, Skálmǫld-
-Skildir ro Klofnir-

Antworten