Tabletop unter Corona Bedingungen

... rund ums Hobby und die Freiburger Tabletop Gruppe
Antworten
Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4743
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Tabletop unter Corona Bedingungen

Beitrag von Rabenstein » Fr Jul 24, 2020 5:07 pm

Hallo zusammen,

ab heute hat das Letz Fetz wieder für uns geöffnet. D.h. wir können ab nächster Woche wieder Zocken!!!

Dem Haus ist ganz wichtig, dass wir uns an die gängigen Corona-Regeln halten. Für die Einrichtung wäre es nicht gut, wenn es durch eine ihrer Gruppe zu einer Verbreitung des Virus kommt. Daher schlage ich folgende Regeln vor:
  • Bei Betreten des Hauses Hände waschen/desinfizieren
  • Alle Spiele werden im Forum angemeldet (bitte auch spontane Spiele eintragen, damit wir im Nachgang wissen, wer da war)
  • Keine Zuschauer
  • Maximal 5 Spiele
  • Pro Raum nur ein Spiel, im großen Raum können 2 Spiele gemacht werden
  • Vor dem Gebäude und auf dem Flur sind Masken zu tragen
  • Am Spieltisch kann die Maske abgelegt werden
  • Bitte achtet auf den Mindestabstand. D.h. auch nicht zusammen über einem Regelbuch hängen oder einer misst den Abstand während der andere die Figuren bewegt…
  • Die Fenster müssen zum Lüften offen bleiben
  • Bei Anzeichen von Krankheit auf jeden Fall zuhause bleiben
  • Darüber hinaus gelten die Regeln des Hauses
Im groß und ganzen habe ich die Regeln des Hauses auf uns angepasst. Fehlt was? Ist was übertrieben?
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Benutzeravatar
Shas'O li
Ist der fünfte Chaosgott. Wer sonst besitzt unsterbliche Auserkorene?!?
Beiträge: 3570
Registriert: Do Aug 05, 2004 7:41 am
Wohnort: Freiburg

Re: Tabletop unter Corona Bedingungen

Beitrag von Shas'O li » Fr Jul 24, 2020 6:24 pm

Passt, eventuell nochmals bei Norman nachhaken ob ihm die „Ankündigung zu kommen“ im Forum reicht oder ob wir eine separate Liste führen müssen für das Letz-Fetz. Auch als eventueller Nachweis für das Amt sollte jemand an Covid-19 erkranken?
"Wer um Gnade bittet ist ein Feigling. Gnade gebührt Dem, der um das Schwert bittet."

«Oli weiss alles. Punkt.»

Benutzeravatar
Rabenstein
Hält sich für den fünften Chaosgott
Beiträge: 4743
Registriert: So Mär 05, 2006 8:56 pm
Wohnort: Freiburg

Re: Tabletop unter Corona Bedingungen

Beitrag von Rabenstein » Fr Jul 24, 2020 7:40 pm

Danke für den Hinweis. Ich kläre das mit ihm.
Strategie ohne Taktiken ist der langsamste Weg zum Sieg. Taktiken ohne Strategie sind die Geräusche vor Niederlagen. (Sun Tzu)

Antworten